Print-API

Die datenbankgestützte Herstellung von Reiseführern, Katalogen und Immobilien-Exposés ermöglicht im Vergleich zu einer manuellen Bearbeitung eine erhebliche Kostenreduzierung für die Erstherstellung und Folgeproduktionen.

Stadtplan Paris hochaufgelöst in einem Reiseführer.
Die Print-API erlaubt den datenbankgestützten Abruf von Karten für Reiseführer, Kataloge und Exposés.

Über die Print-API von mapz.com können Sie automatisiert hochaufgelöste Kartografie-Druckdaten in den Formaten PNG, JPG und PDF sowie editierbare EPS-Dateien abrufen und in Ihren Workflow integrieren.

Das Kartenmaterial steht zum Zeitpunkt des Abrufs in der jeweils aktuellsten Fassung zur Verfügung. Bei Folgeproduktionen wird die Karte mit den gleichen Parametern erneut aufgerufen und datenbankgestützt ggf. um Ihre Zusatzinformationen ergänzt.

API-Key

Für Nutzung der Print-API benötigen Sie einen API-Key, der den Abruf von hochaufgelösten Daten für Sie freischaltet. Wir stellen Ihnen gerne einen Demo-Key zu Testzwecken zur Verfügung. Eine kurze Nachricht genügt, und wir melden uns bei Ihnen.

Formate

Die Print-API verarbeitet Anfragen bis zu einem Pixelmaß von 5000 x 5000 Pixeln – das entspricht einem Format von 31.75 x 31.75cm bei 400 dpi. Unser System verarbeitet aber auch weit größere Formate, sprechen Sie uns gerne darauf an.

Beispiel-Aufrufe

Aufruf eines Kartenausschnittes im Format DIN A4, PNG-Format mit 400 dpi, Angabe von Mittelpunkt-Koordinate und Zoomlevel.

https://www.mapz.com/print/v1/key-e781xxxx/print?layer=osm&format=png&height=210&width=297&center=6.94997%2C50.93815&level=17&dpi=400

→ PNG-Datei dieses Aufrufs herunterladen

Das gleiche jetzt nochmal im EPS-Format. Wir übergeben zusätzlich eine GeoJSON-Datei, die Objekte in die Karte einzeichnet:

curl -H "Content-Type: application/json" -X POST -sd @opernhaus.geojson "https://www.mapz.com/print/v1/key-e781xxxx/print?layer=osm&format=eps&height=210&width=297&center=6.94997%2C50.93815&level=17&dpi=200" > opernhaus.eps

→ EPS-Datei dieses Aufrufs herunterladen

Anstelle einer Mittelpunkt-Koordinate kann auch die Fläche des Zielgebietes angegeben werden. Die Print-API ermittelt in diesem Fall für Sie, in welchem Zoomlevel das angefragte Areal auf dem zur Verfügung stehenden Papierformat dargestellt werden kann.

https://www.mapz.com/print/v1/key-e781xxxx/print?layer=osm&format=png&height=210&width=297&bbox=2.2606%2C39.2480%2C3.6041%2C39.9797&dpi=400

→ PNG-Datei dieses Aufrufs herunterladen

Die Parameter im Einzelnen:

format: Das Bildformat des Ausgabebildes: pdf, png, jpeg oder eps
layer: Angabe des Kartendesigns, das eingesetzt werden soll
width: Breite des Zielbildes in Millimeter
height: Höhe des Zielbildes in Millimeter
dpi: Auflösung der Karte in dpi: 100, 200, 300 oder 400
advanced_scale: Skalierung der Kartenelemente zulassen
level: Zoomlevel der Karte: 0-20
bbox: Boudingbox des Zielgebietes in WGS 84, z.B. -180,-85,180,85
oder center: Kartenmittelpunkt in WGS 84, z.B. 6.94997, 50.93815